Tecta Reparatur D 25 Naturrohrgeflecht Lilly Reich

Artikelnummer: 110995

Dieses ist unsere Naturrohrgeflecht als Doppelrohrgeflecht in 7 mm breite.

Wir reparieren und erneuern alle Tecta Modelle die Geflochten sind fachgerecht.
Bitte Rufen Sie uns vorab an 0049 - (0) 234 - 6027618

Wir Flechten alte TECTA Stühle neu in Saleen, REHAU, und einer eigenen Polyfaser die wir in 32 Farben haben sowie Peddigrohr.
unsere Peddigrohr Flechtungen sind in allen RAL Farben erhältlich, sowie in 3 mm 3,5 mm und 4,00 mm.

Kategorie: Tecta Reparatur D25


Preis auf Anfrage
sofort verfügbar


Beschreibung

Lilly Reich, Innenarchitektin, mit charmantem Lächeln, resolutem Bob und 1920 als erste Frau im Vorstand des Deutschen Werkbundes tätig.  

lernte 1926 Ludwig Mies van der Rohe kennen, arbeitete mit ihm an der Stuttgarter Werkbundausstellung und gehörte seinem Büro an. »Es war die richtige Frau am richtigen Ort mit dem richtigen Materialgefühl,« berichtet Axel Bruchhäuser. »Denn sie hatte die entscheidende Idee, ein Naturrohrgeflecht auf den Stuhlsitz einzubringen«

Gemeinsam reifte im Atelier von Mies van der Rohe das natürliche »Gesicht« des Weißenhof-Stuhles. Es wurde ein Korbgeflecht-Meister einbestellt, um gemeinsam mit Reich die neue Ästhetik zu entwickeln. »Sie hat das Doppelrohrgeflecht als kühne Gestaltungsidee eingebracht«, schildert Bruchhäuser, »als bewusste Abgrenzung und im Gegensatz zum Stahl. Der Stuhl war wie ein Gesamtkunstwerk, das mit filigraner Hand bespannt worden war.«

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.